Kultur- und Erlebnisreise ins Emirat Katar

Doha, die Hauptstadt des Emirats Qatar, wurde noch bis vor wenigen Jahrzehnten von den Geschäften der Perlentaucher und Fischer der Gegend geprägt. Aber in den letzten 10 – 15 Jahren entwickelte sich das ehemalige kleine Hafenstädtchen rasant zu einer pulsierenden Metropole im Arabischen Golf.

Mit Bauprojekten wie der Diplomatic Area, der künstlichen Insel „The Pearl“, tollen Shopping Malls, beeindruckenden Museen und einer modernen Infrastruktur ist Doha heute eine der modernsten Städte der Welt.

Neben Wolkenkratzern gibt es hier auch die „FabFour“ der internationalen Architektur-Szene:

  • • der Chinese I.M. Pei baute das Museum für Islamische Kunst (MIA),
  • • der Spanier Santiago Calatrava konzipierte ursprünglich das Fotomuseum (jetzt Medienmuseum),
  • • der Franzose Jean Nouvel ist verantwortlich für das Nationalmuseum und
  • • der Holländer Rem Kohlhaas für den Bau der Nationalbibliothek

Das Besondere an Qatar ist, das hier ein Spagat zwischen der Tradition und dem 21. Jahrhundert versucht wird und das Emirat sich dadurch auch bewusst von den anderen Golfstaaten unterscheidet.
Deutlich sichtbar wird das im Alltag durch das Tragen der Dishdasha (Männer) und Abaya (Frauen), aber auch im Wiederaufbau des alten Souk Wakif, mit all seinen kleinen Läden für Seide, Teppiche, Gewürze, arabische Parfüms, Falken und so weiter.

Zu dem einzigartigen Schauspiel von Tradition und Moderne bietet die zum Teil unbarmherzige Wüstenlandschaft eine beeindruckende Kulisse und vermittelt einen tiefen Eindruck in die Lebensbedingungen in diesem Teil der Erde. Eine Jeep Safari über die Sanddünen ist ein einmaliges Erlebnis und gehört in den arabischen Ländern einfach dazu.

Das hier angebotene Programm zeigt sehr authentisch und zum Anfassen die unterschiedlichen Facetten des Emirats Katar, das sich lange dem allgemeinen Tourismus verschlossen hatte.

Highlights der Reise!

  • • 6 ÜN mit Frühstück im Hotel K108, dem ersten Boutique Hotel in Doha
      (nähe Souk Wakif, Corniche und Museum of Islamic Art)
  • • tolles Kulturprogramm
      (National Library, Sheikh Faisal Museum, Museum of Islamic Art, Zubara – Ausgrabungsstätte/auf Liste der Unesco u.a.)
  • • Jeep Safari in die Wüste
  • • Dhow-Fahrt im persischen Golf mit Blick auf die imposante Skyline Doha´s bei landestypischen Spezialitäten
      vom Restaurant Yum-Yum
  • • Abendessen in spannenden Restaurants wie Tree Sixty (The Torch Hotel), Diplomatic Club
  • • Araber Pferderennen (Qatar Race & Equestrian Club)
  • • Shoppingmöglichkeiten (Villaggio, Zick-Zack-Tower, The Pearl, City Center)

Programm

qatar-reise-tag-1-abflug

  • • Flug von Berlin nach Doha mit Qatar Airways (A 330, Widebody)
  • • 15:25 Uhr ab Berlin Tegel, 23:20 Uhr an Doha,
  • • Transfer vom Flughafen zum Hotel
Vormittags:
Tag-2-vormittags

  • • Besuch des Museum ́s of Islamic Art mit ca. 2 stündiger Führung
      durch die Sammlungen und Erläuterungen zur Architektur
  • • Spaziergang durch den Park mit Blick auf die Skyline von Doha

Nachmittags:
tag-2-nachmittags

  • • Bus-Sightseeing Tour
      (Corniche, Diplomatic Area, Katara mit Amphitheater und Oper, The Pearl)

Abends:

  • • Abendessen: Diplomatic Club
Vormittags:
Tag-3-vormittags

  • • Fahrt nach Shahaniyya zum Sheikh Faisal Museum und Park

Nachmittags:
tag-3-nachmittags

  • • Kamele zum „Anfassen“
      (Besuch der Rennbahn, Roboter, Stallungen, Training)

Abends:
tag-3-abends

  • • Abendessen: Im Restaurant „Tree Sixty“
      (47. Etage im TheTorch Hotel)

  • • Danach: Besuch der Shopping Mall „Villaggio“
      (mehr Informationen zur Shopping Mall erhalten sie hier
Wüstentour (Tagesausflug):
tag-4-tagesausflug
Fahrt mit dem Geländewagen zur Sealine & Inland Sea

  • • Fahrt durch spektakuläre Sanddünen

Zurück am späten Nachmittag, Zeit zur Erholung bis zum Abendessen

Jahreswechsel im Souk Wakif

  • • Abendessen
  • • Bummel durch den Souk bis ins neue Jahr

tag-4-jahreswechsel

Vormittags:

  • • Fahrt zur Education City mit 7 internationalen Universitäten
  • • Rundfahrt / Rundgang durch das weiträumige Gelände

tag-5-vormittags


Nachmittags:
tag-5-nachmittags

  • • Besuch des Mathaf (Arab Museum of Modern Art)
     mit Führung durch die Sammlung

Abends:

  • • Dhow-Fahrt im persischen Golf mit Blick auf die imposante Skyline Doha´s bei landestypischen Spezialitäten vom Restaurant Yum-Yum

tag-5-abends

Vormittags:
tag-6-vormittags

  • • Fahrt zur historischen Hauptstadt Zubara, in den Nordwesten der Halbinsel,
      heute Ruinen- bzw. Ausgrabungsgelände,
     
  • • seit Juli 2013 auf der Weltkultur-Erbe-Liste der UNESCO
      (Rundgang, evtl. geführt mit einem Archäologen).

tag-6-vormittags-2

  • • Rückfahrt nach Doha und Besichtigung der Heritage Library…

tag-6-vormittags-3
…Sie gehört seit kurzen zu der im Aufbau befindlichen neuen Nationalbibliothek, die in der Education City entsteht (wenn möglich, ansonsten Alternativprogramm oder etwas freie Zeit).

Nachmittags:
tag-6-nachmittags-3

  • • Am Nachmittag Besuch des Renntages auf der Pferderennbahn in Doha
  • • Buffet im VIP Bereich der Pferderennbahn (oder schöne Alternative)
Rückflug nach

  • • Berlin: 14:20 ab Doha, 19:00 an Berlin Tegel QR 077

Oder Weiterflug nach

  • • Dubai: 12:00 ab Doha, 14:20 an Dubai International QR 1010

tag-7-coming-home-now

 

Preis für die Leistungen in Katar (Gruppenreise mit max. 16 Teilnehmern und deutschsprachiger Reiseleitung):

1.390 € pro Person im Doppelzimmer, zuzüglich Flug z.Bsp. mit Qatar Airways: ca. 910 € pro Person (Direktflug ab Berlin),
Leistungen und Flüge nach Dubai sind nicht enthalten (können über uns dazu gebucht werden)

ACHTUNG: DIE FLUGTICKETS SIND IM REISEZEITRAUM STARK BEGRENZT; DESHALB EMPFEHLEN WIR EINE SCHNELLSTMÖGLICHE BUCHUNG ÜBER UNS!

Buchung & weitere Informationen