Qatar Arways – Premium-Shop, QA-Holidays, Zusammenarbeit mit der Carnegie Mellon University

Qatar Airways eröffnet Premium-Shop im Harrods Foto: QA

Qatar Airways eröffnet Premium-Shop im Harrods
Foto: QA


Qatar Airways eröffnet Premium-Shop im Harrods

In einer der exklusivsten Shopping-Adressen der Welt, im Nobel-Kaufhaus Harrods in London, hat Qatar Airways Anfang Juli einen Department Store eröffnet.

Reisende können hier ihre Tickets zu 128 Destinationen in allen 5 Kontinenten buchen. Und jährlich kommen neue hinzu, wie 2013 Basra im Irak, Phnom Penh in Kambodscha oder Chicago in den USA.

Ob Flitterwochen, Städtetrips oder Abenteuerreisen zu exotischen Zielen – hier können jetzt die Harrodskunden den Fünf-Sterne-Service der Luxus-Airline erfahren, die dieses Jahr bei der Pariser Flugshow u.a. den Preis für die weltbeste Business Class gewonnen hat.

Qatar Airways Holidays expandiert

Das airline-eigene Reiseunternehmen hat in der Golf-Region u.a. in Dubai und Kuwait sechs Holiday-Shops eröffnet, weitere werden im Laufe des Jahres folgen.

HolidayShop Foto: QA

HolidayShop
Foto: QA

Kompetente Beratung, exzellenter Service und das Erfüllen individueller Wünsche stehen bei den bestens ausgebildeten Holiday-Shop-Mitarbeitern an erster Stelle. Hotelempfehlungen, Transport vor Ort, die Teilnahme an Ausflügen und Events, hier bekommt man alles aus einer Hand. So macht die Urlaubsplanung richtig Spaß. Damit wird den Kunden von Qatar Airways ein weiterer Service auf höchstem Niveau geboten, wie sie es weltweit von ihrer Airline gewohnt sind.

Zusammenarbeit von Qatar Airways und der Carnegie Mellon University

Unterzeichnung Zusammenarbeit von Qatar Airways und der Carnegie Mellon University Foto: QA

Unterzeichnung Zusammenarbeit von Qatar Airways und der Carnegie Mellon University
Foto: QA


Am 16. Juli unterzeichneten der CEO von Qatar Airways, Akbar Al Baker, und der Dekan der renommierten Carnegie Mellon University in Doha, Dr. Ilker Baybars, ein Memorandum zur Zusammenarbeit. „Qatar Airways strebt immer nach dem Austausch mit Top-Forschungs- und Trainings-Instituten“, sagte Al Baker bei der Zeremonie.

Das Programm sieht vor, mit Workshops und Kongressen die Angestellten von Qatar Airways und die Studenten zusammen zu bringen und ihnen beste Fähigkeiten und neue Erkenntnisse aus der Luftfahrt zu vermitteln.

Damit wird langfristig die Stellung von Qatar Airways als eine der modernsten und komfortabelsten Airlines der Welt gesichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *