Juni-Events

HYA Abaya Exhibition

Das größte Mode-Event der Golf-Region sollte man nicht verpassen. An sechs Tagen zeigen im Doha Exhibitions Center zahllose lokale und internationale Designer, wie das traditionelle orientalische Obergewand modern interpretiert wird.

Mit aufwendigen Details und durch feinste Stoffe wird das klassische schwarze Kleidungsstück zum individuellen Statement.

Auch die neusten Trends in Sachen Kaftan und Abendgarderobe werden vor allem von einheimischen Designern präsentiert und demonstrieren damit, dass Qatar sich zum Mode-Zentrum des Mittleren Ostens entwickelt.

Fashion-Shows und ein kulturelles Rahmenprogramm runden den Event ab.

(4.-9. Juni 2013, Doha Exhibitons Center, Eintritt frei)

Marasi-Ensemble1

Qatar Music Academy – Live-Konzert

In malerischem Ambiente spielt das Marasi Ensemble die erfolgreichsten Stücke des bekannten Komponisten und Sängers Abd Al-Wahab auf traditionellen arabischen Instrumenten.

(13. Juni 2013, 17 Uhr, in der Lobby des Museums für Islamische Kunst, Eintritt frei)

WPA 9-Ball-Billard-Weltmeisterschaft

Darren_Appleton1
Pool-Billard-Fans sind gespannt, ob Vorjahres-Sieger Darren „Dynamite“ Appleton wieder die Trophäe nach England holt und sich das Preisgeld von 36.000 US-Dollar sichert.

Doch die Konkurrenz aus China, Korea und Japan ist groß!

(22.-29. Juni 2013, Doha Stadium Plus)

Doha-Trade-Fair-logo

Doha Fair Trade

Die gigantische Konsumgüter-Messe bietet für Kauflustige eine unglaubliche Vielfalt.

Fashionistas, Schmuck-Liebhaber, Hobby-Köche und Einrichtungsexperten finden hier alles rund um die Themen Mode, Essen und Wohnen.
Für die Kleinen gibt es ein Spielzeug-Wunderland mit vielen Anregungen und Events.

(27. Juni bis 6. Juli 2013, Doha Exhibitons Center)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *